Renax

Zur natürlichen Unterstützung der Nierenfunktion bei Katzen.

Renax bindet nierenschädigende Phosphate und Giftstoffe im Darm. Zusätzlich unterstützt Renax die Nieren- und Leberfunktion.

Inhaltsstoffe (Auszug)

  • Calciumcarbonat

    Calciumcarbonat bindet Phosphat im Darm. So wird die Aufnahme verringert und die Nierenfunktion gefördert.

  • Inulin

    Inulin säuert den Darmbrei an, wodurch die Ammoniakaufnahme verringert wird. Dadurch wird die Menge an Ammoniak, die in Harnstoff umgewandelt werden muss, reduziert und die Niere entlastet.

  • Cordyceps sinensis gemahlen

    Der Vitalpilz Cordyceps sinensis kräftigt und stärkt die Nieren und kann dadurch die Nierenfunktion unterstützen. Das spezielle Herstellungsverfahren optimiert die Aufnahme der enthaltenen Nährstoffe. Durch das sogenannte Shellbroken-Verfahren wird der Pilz fein gemahlen, um die Zellwände aufzubrechen und die Inhaltsstoffe für eine verbesserte Aufnahme vorzubereiten.

  • Reishi gemahlen..

    Der Vitalpilz Reishi kann die Nierenfunktion unterstützen und stärken. Außerdem wirkt sich der Reishi positiv auf die Leberfunktion aus. Auch hier wird das Shellbroken-Verfahren angewendet.

  • Vitamin C

    Vitamin C schützt als Antioxidans vor freien Radikalen und erhöht die Bioverfügbarkeit der eingesetzten Vitalpilze. Die Nierenfunktion wird so noch besser unterstützt.

  • Ginkgo-Extrakt (Ginkgo biloba)

    Ginkgo kann die Fließeigenschaften des Blutes unterstützen und verbessern. Neben der stark antioxidativen Wirkung kann die Aufrechterhaltung der natürlichen Nierenfunktion unterstützt werden.

  • Artischocken-Extrakt (Cynara scolymus)

    Die Inhaltsstoffe der Artischocke regen den Zellstoffwechsel an und fördern den Regenerations- und Reparaturprozess.

  • Mariendistel-Extrakt (Silybum marianum)

    Die Frucht der Mariendistel hat nicht nur positive, unterstützende Eigenschaften für die Funktion der Leber, sondern auch für die der Niere.

  • Vitamin E.

    Vitamin E ist ein Antioxidans, welches vor freien Radikalen schützen kann. Freie Radikale können Gewebe schädigen und Stoffwechselvorgänge mindern. Durch den Einsatz von Vitamin E kann ein Teil der freien Radikale gefangen werden. Das Gewebe wird geschützt und die Stoffwechselvorgänge bleiben erhalten.

Sie sind Tierbesitzer und interessieren sich für Produkte von Inuvet?

Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt. Nutzen Sie das Tierärzteverzeichnis des BPT falls Sie einen Tierarzt in ihrer Nähe suchen.